Feuerwehr Marsberg

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Marsberg

 

Ölbeseitigung nach Unfall

Hilfeleistung 0Ölspur: Ölspur; Straßenverunreinigung nach Verkehrsunfall
Zugriffe 1236
Einsatzort Details

Essentho, L549
Datum 01.07.2022
Alarmierungszeit 10:12 Uhr
Einsatzende 12:52 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 40 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzführer FF Marsberg
Einsatzleiter Cyrill Stute, L.d.F.
Mannschaftsstärke 18
eingesetzte Kräfte

Löschzug Marsberg
Löschgruppe Essentho
Fahrzeugaufgebot   Florian Marsberg 01 ELW1 01  Florian Marsberg 01 GW-L2 01  Florian Marsberg 05 HLF20 01  Florian Marsberg 05 TSF 01
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Nach einem Verkehrsunfall traten mehrere Liter Betriebsmittel aus einem verunfallten PKW aus und liefen in ein Bachbett. Die Feuerwehr der Stadt Marsberg rückte mit den Einheiten aus Essentho und Marsberg aus. Aufgrund des anzunehmenden Niederschlags musste ein provisorischer Damm aufgebaut werden, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern. 

Das anschließende Auskoffern des Bachbettes übernahm der städtische Betriebshof in Verbindung mit einer Fachfirma. Neben Feuerwehr, Betriebshof und Fachfirma waren auch Ordnungsamt, Polizei und Untere Wasserbehörde beteiligt.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Anmeldung